Werrataler Jungs

 
 
S p r ü c h e

 

In dieser Rubrik stellen wir euch ab und zu eine Auswahl interessanter Sprüche oder Zitate vor. Allerdings - und da halten wir es wie der Eulenspiegel - lassen wir diese nicht unkommentiert. Das letzte Wort haben wir! *

* die Werrataler Jungs weisen freundlich darauf hin, dass die abgedruckten Sprüche und Kommentare in keiner Weise die Meinung des Fanclubs im allgemeinen widerspiegeln.


Fanclub-Mitglied Conny Goebel auf der Auswärtsfahrt beim VfR Aalen (2008), beim Lesen eines Interviews und auf die Frage, was man zur Verpflichtung von Norman Loose sagen soll.

Wir meinen, bezogen auf das Spiel gegen den FCC, sehr schlagfertig geantwortet...


" Wer weiss, wenn Du noch aufsteigst bist Du auch ganz schnell mal durchgerutscht in Liga 1 !"

Unser Club-Chef Sandro zur Diskussion um die Chancen des RWE für den Aufstieg in Liga 2 in den restlichen 3 verbleibenden Spielen der Saison 2007/2008 und der sich zwangsläufig ergebenen Situation für unseren Verein. Was die Stimmung auf der Heimfahrt von Gera enorm "pushte"...

Wir meinen: Weiter so, von dem Optimismus kann sich so mancher eine Scheibe abschneiden :-) ;-)


"Kultur? Wozu brauch ich Kultur? Wenn ich Kultur will, fahr ich nach Hamburg und geh auf die Herbertstraße. Das ist Kultur. Und nicht irgend so eine Kirche"
Ein Fanclubmitglied auf dem Weg nach Emden, als diskutiert wurde, wie man die drei Stunden vor dem Spiel noch nutzen soll.

Wir meinen: Du warst ja schon immer ein ganz "Interlektueller".
P.S.: An der Kesselschleuse in Emden hättest du bestimmt auch ordentlich kesseln können...


"Da merkt, man dass dein Auto nur 75 PS hat."

Ronald zu Frank in Anbetracht der Geschwindigkeit von 30 bis 40 km/h, die der Ford Transit von Franks Arbeit den Inselsberg hoch tuckerte.

Antwort Frank: "Ach, geht doch. Guck, die hinter uns sind auch
nicht schneller!"

Wir meinen: Wenn Rot-Weiß nur auch mal so das Tempo bestimmen würde !


"Habt ihr mal ein Bier für mich übrig?"

Ein Lübecker Polizist nach Ankunft an der Lohmühle.

Wir meinen: Samstags frei - für die Polizei !


"Man muss sich ja langsam an die 0,3 Promille ranarbeiten."

Der Kommentar desselben Herren nachdem er bemerkt hatte, dass sich unser Fahrer nach Ankunft einen Schluck Bier genehmigte.

Wir meinen: Soviel zum Thema "Polizei - Dein Freund und Helfer" ... !


"Schule geht immer vor. Wenn das nicht so ist, endet man entweder in der KKI oder man wird Polizist."

Ein führendes Fanclub-Mitglied zur Balance zwischen Schule und dem Besuch von RWE-Spielen.

Wir meinen: Na dann wissen wir ja, wie es um deine Bildung bestellt ist!


"Ich glaub, das ist aller Wehren ehrt"

Sandros Kommentar zu Normans großzügiger Spende in Höhe von 200 Euro für neue Fanclub-Schals.

Wir meinen: Natürlich ist das aller Ehren wert. Norman ist doch schließlich nach eigener Ansicht der "Mann, der den Fanclub über Wasser hält"! Wie Recht er doch hat ...


"Wer von Ihnen fährt hier eigentlich?"

Ein Polizeibeamter zur biertrinkenden Fanclubbesatzung nach dem Spiel in Aachen.

Wir meinen: Bei uns darf jeder mal!


"Komm, wir machen die Schneeketten drauf."

Fahrer Sven auf dem Heimweg von Aue als man feststellen musste, dass der Inselsberg trotz 20 cm Neuschnee nicht geräumt worden war.

Wir meinen: Tja, Mitte März eben...

P.S.: Gut dass Sven vorher noch im Skiurlaub war und wirklich welche dabei hatte. Die haben wir schließlich auch dringend gebraucht. (Auch wenn eine Kette auf dem Weg bergauf reißen und die andere sich bergab um die Achse wickeln sollte. Stichwort: Radwechsel nachts um halb 3 mitten in Brotterode...).


"Das ist so ein Gefühl, das ist besser als jeder Orgasmus."

Unser Präsident nach der grandiosen Aufholjagd zum 3:2-Auswärtssieg in Ahlen.

Wir meinen: Schade nur, dass man beim RWE eher selten zum "Höhepunkt" kommt...


"Ich bin heut früh aufgestanden, da lag so viel Schnee auf der Straße, ich glaub ich fahr heut nicht mit nach Ahlen..."

Andreas' kurzfristige Absage 

(Bemerke: Sonntagmorgen, 8 Uhr, knapp zwei Stunden vor Abfahrt).

Wir meinen: In Trusetal müsste man doch eigentlich ein bisschen Schnee gewöhnt sein, oder?


"Ich bin für eine 'Diktaktur'."

Jens Hüllers Vorschlag auf der Jahreshauptversammlung zur Verteilung der Machtverhältnisse in unserem Fanclub.

Wir meinen: Da ist er wohl nicht der einzige! Oder warum sonst wurde Präsidento "Fidel Sandro" bereits zum dritten Mal in Folge als Oberhaupt unseres Fanclubs gewählt?


"Guck mal, der is' voll drüber gefahren!"

Sven auf dem Heimweg von Frankfurt nachdem er eine zerbrochene Flasche Bier auf der Straße platziert hatte.

Wir meinen: Wenn der Mankowski erst mal seine rote Ramazotti-Mütze aufgesetzt hat, ist alles zu spät...


"Mensch, hier zieht's doch irgendwie. Hat einer von euch das Fenster auf oder wie?"

Mitfahrer Andreas auf der Heimreise vom Auswärtsspiel in Elversberg, als erst nach gut einer halben Stunde Autobahnfahrt bemerkt wurde, dass die Kofferraumklappe unseres Renault Clio noch vollständig geöffnet war.

Wir meinen: Kann man schon mal vergessen so was.


"Ey, da is meine Jacke drin!"

Andreas' Reaktion, als er registrierte, was los war.

Wir meinen: Da war nicht nur deine Jacke drin!

P.S.: Alles war wie durch ein Wunder noch am rechten Fleck.


"Hier, auf diesen 'Bamba' müsst ihr beim nächsten Spiel aufpassen! Der ist sauschnell !!"

Ein Fürther Rentner auf dem Gehweg zu Sven im Auto als man sich gerade durch den Stau nach dem Spiel in Fürth quälte (bezüglich Musemestre Bamba von Erfurts nächstem Gegner LR Ahlen). 

Wir meinen: Warum wird in Erfurt eigentlich Geld für Spielbeobachter ausgegeben? Engagiert Fürther Rentner!

Antwort Sven: "Ja, machen wir."


"80% der Fußballfans sind dumm!"

Kai Führing, Herausgeber des SV Darmstadt 98 - Fanzines B.A.L.L.

Wir meinen: Nach allem, was wir erlebt haben - richtig.


"Ich war auch mal zu 'nem Frauenfußballspiel, sogar in Breitungen, aber nur weil ich gewartet hab', dass der Platz endlich frei wird, damit ich selber spielen kann."

Roberts Einwurf in einer kleinen Diskussionsrunde zum Thema Frauenfußball.

Wir meinen: Es ist schon schlimm, dass man heutzutage beim Fußball sogar auf Frauen warten muss !


"Das eine ist Fußball und das andere ist was anderes."

Sandro M.

Wir meinen: Da hat er verdammt noch mal Recht, der Zimmerzeiger.

 
 
 
 

 
Nach oben hier klicken