WERRATALER
JUNGS
ONLINE

Home   >    Bildergalerie    >    Fahrt zum Spiel Düsseldorf - RWE

 

Autofahrt zum Spiel

Fortuna Düsseldorf - FC RWE

am 19. August 2006

 

Beim 3:2 in der LTU-Arena Mitte März wurde der RWE durch einen Elfmeter in der Nachspielzeit vom Schiedsrichter betrogen. Diesmal sollte im Paul-Janes-Stadion alles anders werden. Davon waren Sandro, Leo, Philipp uns Robert überzeugt und machten sich gegen halb 9 auf den Weg nach Düsseldorf. 

 

zum Spielbericht >>

 

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

 

Vier Schlachtenbummler der Werrataler Jungs begaben sich an diesem Samstagmorgen auf eine Reise...

 

 

...die sie zunächst ins beschauliche Wolfsburg-Unkeroda führen sollte...

 

 

...wo "Zaunkönig" Philipp schon zum Einstieg bereit stand.

 

 

Während sich die drei von der Rücksitzbank zum Frühstück am Straßenrand einfanden...

 

 

...war Sophie am Telefon bemüht, den neuesten Klatsch und Tratsch in Erfahrung zu bringen.

 

 

Auf der Autobahn gab's eine nette Begegnung mit einer Autobesatzung Borussia-Fans aus Saalfeld mit Erfurt-Schal...

 

 

...ehe man kurz vor knapp am Paul-Janes-Stadion ankam.

 

 

Der Support der 400 RWE-Fans zeigte schon früh Wirkung...

 

 

...denn bereits nach einer Minute stand es 1:0 für unseren RWE!

 

 

Mit der heutigen Leistung musste man sich wirklich nicht vor den selbsternannten Aufstiegsanwärtern aus D'dorf verstecken...

 

 

...und doch war man nach fragwürdigen Schiedsrichterleistungen am laufenden Band den sauren Gurken aus der Rheinstadt unterlegen.

 

 

Auf einen Moment der Fassungslosigkeit...

 

 

...folgte tiefes Entsetzen...

 

 

...und die Hoffnung auf eine Revanche in der Blumenstadt.

 

 

Verbittert verließ man das Stadion, das man so schnell wohl nicht vergessen wird...

 

 

...denn an die Niederlage wird jeden Tag die Bordstein-Schramme an den Alufelgen meines Autos erinnern. Wieso kann es in diesem Kaff auch keine vernünftigen Parkplätze geben...?!?